Top news

In ?ber 300 Kategorien ist f?r jeden etwas dabei. Marktplatz andere Anbieter findest, bei denen du Gutscheine einl?sen kannst. Schritt 3: Hol dir Hilfe vom Gutscheinguru! Die Details zu Ausnahmen und Sonderregelungen…..
Read more
W?hrend der Nachwuchs Spass beim Malen, Basteln oder Spielen hat, g?nnen Sie sich ein Aroma-Bad oder schalten bei einer wohltuenden Massage. Buchen Sie jetzt Ihren Traumurlaub und g?nnen Sie sich und Ihrem K?rper…..
Read more
Das Online-Shopping bekommt in der heutigen Zeit eine immer gr?ssere Bedeutung. Gepr?ft, angebot anzeigen 50, rabatt, bis zu 50 Preisnachlass im Kinder Sale von Dosenbach! Weiterlesen, st?bern und Wunschprodukte finden im Kat. Redaktionstipp: Das…..
Read more

Rewe 250 gutschein falle


rewe 250 gutschein falle

Die Internetseite, auf der es die vermeintlichen Einkaufsgutscheine gibt, ist keine Unternehmensseite von 'Rewe sondern nennt sich 'te' - die URL wird allerdings ständig abgeändert. Auf der Seite mit dem Formular erfahren Sie auch, wer hinter dieser Aktion steckt. Screenshot/WhatsApp, aktuell haben Kettenbriefe auf WhatsApp Hochkonjunktur. Damit es erst gar nicht dazu kommt, sollten Sie beim Betreiber Ihres Telefonnetzes eine Drittanbietersperre einrichten lassen - egal ob mobil oder im Festnetz. Dafür sollen Sie nur ein paar Fragen beantworten, die Aktion mit Ihren Freunden teilen und Ihre Daten eingeben. Jetzt ist er erneut massenhaft im Umlauf und wir bekommen zahlreiche Anfragen, ob es sich dabei um einen. Gerade Apps wie Facebook und Instagram sind Datenvolumen-Fresser. Wir haben den Twitter-Post von Lidl im Artikel ergänzt. Mit 15 WhatsApp Kontakten soll die Nachricht geteilt werden. Mittlerweile haben die Macher schon wieder die URL geändert. Der Nutzer muss einige Fragen beantworten, am Ende kommt die Nachricht: Glückwunsch, Du hast Dich qualifiziert und erhälst einen 250 Euro Gutschein.

Sie sollen die Aktion jetzt mit 10 Freunden auf WhatsApp oder per Facebook-Post teilen. Seien Sie Ihrem Kontakt nicht böse, klären Sie ihn lieber über den Fake auf. Teilen Sie die Aktion nicht mit Ihren Freunden! Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält als unabhängiges Verbraucherportal. Blitzer-Apps in Navigationsprogrammen sind verboten. Denkbar ist auch, dass Sie in eine Abofalle gelockt werden. Aktuell kursieren zwei Nachrichten in WhatsApp, die einen 250 Euro Gutschein vom Discounter Lidl oder 100 Gutscheine von rewe versprechen. Übrigens: Es ist durchaus möglich, dass Sie auf der Webseite eines anderen Anbieters landen. Folgt man dem Link, dann öffnet sich folgende Webseite: Die Webseite ist aufgemacht wie eine offizielle rewe-Seite. Guck mal: m?100 Gutscheine von rewe.


Sitemap